250
Passwort vergessen

Insolvenz

Paracelsus sucht Käufer

  • News des Tages

Das Amtsgericht Osnabrück hat das Insolvenzverfahren in Eigenverantwortung der Paracelsus-Kliniken eröffnet. Das berichtet unter anderem die "Welt". Mit der Suche nach Investoren sei mit Zustimmung des Gläubigerausschusses begonnen worden, teilte demnach die Klinikgruppe mit. Zu den Interessenten gehören sowohl Mitbewerber als auch Finanzinvestoren aus dem In- und Ausland. Verbindliche Gebote sollen im späten Frühjahr eingehen. Die Klinikgruppe wird sowohl als Ganzes, aber auch in Teilen angeboten. Bevorzugt werde jedoch ein Verkauf im Ganzen, teilte einer der Generalbevollmächtigen mit.

Die Klinikgruppe hatte im Dezember einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Der Sanierungsbedarf war entstanden, nachdem einzelne Standorte der Gruppe erhebliche Verluste geschrieben hatten. Dadurch war die gesamte Klinikgruppe in finanzielle Schieflage geraten.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich