250
Passwort vergessen

Bilanz

Medius Kliniken erneut im Plus

  • News des Tages

Die Medius Kliniken haben das vierte Jahr in Folge ein positives Jahresergebnis geschrieben. Wie die kommunalen Krankenhäuser des Landeskreises Esslingen mitteilte, schlossen sie das Jahr 2017 mit einem Gewinn von 8,4 Millionen Euro ab. Noch 2012 hatte das Unternehmen über 14 Millionen Euro Verlust verbucht. Mit 45.196 Patienten sind erstmals mehr als 45.000 Menschen in den Medius Kliniken in Kirchheim, Nürtingen und Ostfildern-Ruit stationär behandelt worden. Zählt man die Patienten der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie hinzu, sind es sogar 48.453 stationäre Patienten. Gegenüber 2016 wurden im vergangenen Jahr 47 weitere Vollzeitkräfte eingestellt, sodass aktuell über 2.800 Mitarbeiter für die Kliniken beschäftigt sind. 

„Mit unserem Ziel einer ‚kommunalen Rendite‘ von über fünf Prozent erwirtschaften wir einen soliden und nachhaltigen Überschuss, das ist für unsere Zwecke ausreichend“ sagte Geschäftsführer Thomas A. Kräh. Der Landkreis, als kommunaler Gesellschafter, erwarte keine finanziellen Ausschüttungen. Wie Kräh den kommunalen Klinikverbund in den vergangenen Jahren saniert hat, schilderte er bereits im großen f&w-Bilanzgespräch

Autor

 Philipp Schwehm

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Der Wandel erfasst alle! Mich etwa auch?

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Susanne Müller

MVZ-Debatte: Ein Anschlag auf die Verhältnismäßigkeit

  • News des Tages

Orientierungswert von Boris Augurzky

Organspende: Club der Willigen

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich