250
Passwort vergessen

BMG

Parlamentarische Staatssekretäre ernannt

  • News des Tages

Die CDU-Bundestagsabgeordneten Sabine Weiss und Thomas Gebhart und werden neue parlamentarische Staatssekretäre im Bundesgesundheitsministerium. Gebhart ist seit 2009 Abgeordneter der Südpfalz, dem Wahlkreis, den einst Gesundheitspolitiker Heiner Geißler vertrat. Sein bisheriger Schwerpunkt lag in der Umweltpolitik. Im Wahlkampf hatte Gebhart sich unter anderem für den Erhalt der südpfälzischen Krankenhäuser und eine wohnortnahe stationäre Versorgung ausgesprochen.

Sabine Weiss ist ebenfalls seit 2009 Mitglied des Bundestages und vertritt den Wahlkreis Wesel I. Wie Gebhart ist auch sie keine ausgewiesene Gesundheitspolitikerin. In der vergangenen Legislaturperiode war sie stellvertretende Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU für die Bereiche Arbeit und Soziales sowie wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Wie DAZ-Online heute vermeldet, soll der verbeamtete Staatssekretär Lutz Stroppe im Amt bleiben, der unter Hermann Gröhe im Bundesgesundheitsministerium begonnen hatte.

Autor

 Philipp Schwehm

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Boris Augurzky

Organspende: Club der Willigen

  • News des Tages

Orientierungswert von Andreas Beivers

Brutto gleich Netto

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Gewagtes Experimentierfeld Notfallversorgung

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich