250
Passwort vergessen

Führungswechsel

Keller neuer Chef der Agaplesion Frankfurter Diakonie Kliniken

  • News des Tages

Michael Keller wird neuer Geschäftsführer der Agaplesion Frankfurter Diakonie Kliniken. Dazu gehören das Agaplesion Markus Krankenhaus und das Agaplesion Bethanien Krankenhaus. Er folgt auf Dennis Göbel, der seine Tätigkeit in der Krankenhausgeschäftsführung und als Prokurist der Agaplesion gAG zum 30. April aus persönlichen Gründen niederlegt.

Keller war bereits von 1995 bis 2008 für die Frankfurter Diakonie Kliniken tätig. Zunächst als Leiter Finanz- und Rechnungswesen, später als Kaufmännischer Geschäftsführer. Der Klinikmanager ist seit 2002 Prokurist der Agaplesion gAG und vertritt den Konzern in zahlreichen Gremien der Gesundheitswirtschaft, beispielsweise im Vorstand des Verbands der Krankenhausdirektoren, in der Hessischen Krankenhausgesellschaft und im Deutschen Evangelischen Krankenhausverband. Im Jahr 2008 wurde er Geschäftsführer des Agaplesion Elisabethenstift in Darmstadt. Im vergangenen Jahr übernahm er zusätzlich die Leitung des Heidelberger Agaplesion Bethanien Krankenhauses. Für die Geschäftsführung des Agaplesion Elisabethenstifts wird derzeit ein Nachfolger gesucht. Für die Übergangszeit wird der zweite Geschäftsführer der Agaplesion Frankfurter Diakonie Kliniken, Jürgen Schäfer, die beiden Frankfurter Kliniken alleine leiten.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Boris Augurzky

Organspende: Club der Willigen

  • News des Tages

Orientierungswert von Andreas Beivers

Brutto gleich Netto

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Gewagtes Experimentierfeld Notfallversorgung

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich