250
Passwort vergessen

Gesundheit Nordhessen

Bülling leitet Krankenhaus Bad Arolsen

  • News des Tages

Anne Bülling ist seit Anfang April Geschäftsführerin des Krankenhauses Bad Arolsen. Sie hat die Position von Günter Peters übernommen, der die Klinik übergangsweise seit August vergangenen Jahres leitete. Die 50-jährige Volljuristin hat zuletzt das Personalmanagement des Brüderkrankenhauses und des St.-Marien-Hospital Marsberg geleitet. Davor war sie mehrere Jahre stellvertretende Leitung des Zentralbereichs Personal der Gesundheit Nordhessen (GNH) und Handlungsbevollmächtigte für die Seniorenwohnanlagen SWA Kassel.

Die Juristin arbeitete nach dem zweiten Staatsexamen zunächst fünf Jahre als Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Arbeits-, Vertrags- und Verwaltungsrecht. Vor ihrem Wechsel zur GNH leitete sie von 2002 bis 2010 das Referat Personal und Recht im Managementservice Zentrale Dienste im St. Johannisstift Evangelisches Krankenhaus Paderborn.

Das Krankenhaus Bad Arolsen ist ein Akutkrankenhaus der Grundversorgung und gehört seit 2004 zum Verbund der Gesundheit Nordhessen Holding AG. In der Klinik werden jährlich über 6.000 Patienten stationär behandelt.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Boris Augurzky

Organspende: Club der Willigen

  • News des Tages

Orientierungswert von Andreas Beivers

Brutto gleich Netto

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Gewagtes Experimentierfeld Notfallversorgung

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich