250
Passwort vergessen

Neuorganisation der Pflege

Westerfellhaus kritisiert Uniklinikum Mannheim

  • News des Tages

Der neue Pflegebeauftragte der Bundesregierung im Rang eines Staatssekretärs und ehemalige Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR), Andreas Westerfellhaus, hat an seinem ersten Tag im neuen Amt das Universitätsklinikum Mannheim heftig dafür kritisiert, dass es die Position des Pflegedirektors abschafft und die Pflege dem Ärztlichen Direktor unterstellt. „Ich glaube, da hat man nicht verstanden, was Pflege leistet. Das ist ein falsches Signal“, sagte Westerfellhaus auf einer Pressekonferenz anlässlich seiner Amtseinführung am Dienstagvormittag in Berlin und ergänzte: „Warum unterstellt man nicht die Ärzte der Pflegedirektion?“

Positiv lobte Westerfellhaus dagegen das Universitätsklinikum Freiburg, das sich beispielsweise um die Qualifizierung und Weiterbildung seiner Pflegekräfte intensiv bemühe und so den Beruf attraktiver mache. Auf der Pressekonferenz legte das CDU-Mitglied darüber hinaus seine Agenda für die nächsten 3,5 Jahre vor. 

Autor

Dr. Stephan Balling

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich