250
Passwort vergessen

Video

Best Practise: Abrechnungsprüfung

  • News des Tages

Trotz einer Prüfverfahrensvereinbarung dauern die Streitigkeiten zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen über die Prüfung der stationären Abrechnungen an. Wie ein konsensualer Mittelweg in der Abrechnungsprüfung in der Praxis aussehen kann, verdeutlichten auf dem 17. Nationalen DRG-Forum in ihrem gemeinsamen Praxisbeispiel der Leitende Medizincontroller des Universitätsklinikums Bonn, Dirk Laufer, und Ekkehard Ost vom Kompetenz-Centrum Onkologie des GKV-Spitzenverbandes. An einem onkologischen Beispiel aus dem Bereich Neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NUB) stellten sie dar, wie einheitliche Kriterien entwickelt werden können. Ausgangspunkt dafür sei eine Situation, in der es für Patienten keine weitere Behandlungsoption gibt. 

Dieser und weitere Vorträge vom Nationalen DRG-Forum 2018 sind nun online (Abo-Bereich). Teilnehmer des 17. Nationalen DRG-Forums und des 2. Nationalen Reha-Forums können unter bibliomedmanager@bibliomed.de einen kostenfreien Test-Zugang zum Portal beantragen.

 zum Video

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich