250
Passwort vergessen

Charité

Suche nach neuem Vorstandsvorsitzenden läuft

  • News des Tages

Die Charité hat damit begonnen, einen Nachfolger für ihren Vorstandsvorsitzenden Karl Max Einhäupl zu suchen. Wie der Tagesspiegel berichtet, hat die Charité in Stellenanzeigen der Wochenendausgaben von „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und „Süddeutsche Zeitung“ das Bewerberprofil genauer beschrieben. Als Kandidaten kommen demnach Mediziner und Naturwissenschaftler mit einer Habilitation infrage. Bewerber sollen idealerweise Erfahrung in der Entwicklung und Einführung von Digitalisierungs­programmen haben, heißt es in der Stellenanzeige.

Der Vertrag des jetzigen Vorstandsvorsitzenden Karl Max Einhäupl läuft bis Mitte 2020. Einhäupl steht bereits seit 2008 an der Spitze des Universitätsklinikums. Der Aufsichtsrat hatte seinen Vertrag im Herbst erneut verlängert.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich