250
Passwort vergessen

Städtische Kliniken Köln

OB gegen Berufungsprozess für Geschäftsführer

  • News des Tages

Die Berufung eines Interimsgeschäftsführers für die städtischen Kliniken in Köln wird möglicherweise noch etwas dauern. Zwar hat sich der Aufsichtsrat nach Informationen des „Kölner Stadt-Anzeiger“ auf den Bremer Unternehmer Peter Jung geeinigt. Er ist Mitglied im Aufsichtsrat der Charité und von Vivantes. Jedoch hat die Kölner Oberbürgermeisterin, Henriette Reker, den Berufungsprozess scharf kritisiert, wie die „Kölnische Rundschau“ meldet. Unabhängig von dem Kandidaten für den Posten halte die Oberbürgermeisterin das Verfahren für „nicht akzeptabel“, erklärte ihr Sprecher. Es gebe bislang keine transparente Grundlage für die geplante Berufung.

Der Posten an der Spitze der städtischen Kliniken war im April frei geworden, weil der Klinik-Geschäftsführer Roman Lovenfosse-Gehrt entlassen wurde. Der Aufsichtsrat ist seitdem auf der Suche nach einem Kandidaten, der die Geschäfte zunächst übergangsweise leiten soll. Bei dem jetzigen Berufsverfahren hat die Oberbürgermeisterin formal kein Veto-Recht. Da die Kliniken jedoch vollständig im Besitz der Stadt Köln sind, dürften ihre Aussagen dennoch Auswirkungen auf das Verfahren haben.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich