250
Passwort vergessen

Helios

Henek leitet Dr. Horst Schmidt Kliniken und Klinik Idstein

  • News des Tages

Sandra Henek übernimmt zum 1. Juli die Geschäftsleitung der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken (HSK) in Wiesbaden und der Helios Klinik Idstein. Wie das Unternehmen mitteilt, wird Henek in Wiesbaden neben den weiteren Geschäftsführern, Corinna Glenz und Lutz Hammerschlag, an der Spitze stehen.  

Darüberhinaus soll die 36-Jährige die Helios Klinik Idstein sowie die ambulanten medizinischen Versorgungszentren in Bad Schwalbach und an den Helios HSK verantworten. Die Klinikgeschäftsführung der Helios Klinik Oberwald in Grebenhain, die sie bereits seit 2015 innehat, behält sie bei. Zuvor hatte die Mainzerin vier Jahre die Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld geleitet und war im April 2018 als Geschäftsführerin an die Helios Kliniken Erlenbach und Miltenberg gewechselt. In Wiesbaden folgt Henek auf Kristian Gäbler, der das Unternehmen laut Pressemitteilung auf eigenen Wunsch verlässt. In Idstein und Bad Schwalbach löst Henek Matthias Diehl ab, der Helios ebenfalls auf eigenen Wunsch verlässt. 

Autor

 Lena Reseck

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich