250
Passwort vergessen

+++ Blog: Revolutionary Hospital +++

Erfolgreiche App in der HIV-Therapie

  • Revolutionary Hospital

An der Universität von Virgina wurde eine mHealth-App entwickelt, die HIV-Patienten im Pflegebereich unterstützt und sogar dabei hilft, das Virus zu unterdrücken, berichtet mhealthintelligence.com. Die Studie zur App PositiveLinks verfolgt demnach 77 Patienten, die vor kurzem mit HIV diagnostiziert wurden und in der Ryan White Clinic von UVA in Charlottesville in Behandlung sind. Die Patienten könnten die App nutzen, die von der Klinik verwaltet werde und ihnen täglich Informationen übermittle. Gleichzeitig könnten sich die Patienten untereinander vernetzen und diskret und sicher mit anderen kommunizieren, die sich in der gleichen Situation befinden.

Die App versorgt dem Bericht zufolge die Nutzer mit Informationen zu ihrer Krankheit und mit wichtigen Angeboten zu klinischen Diensten ihrer Klinik. Die Studie zeige, dass die App erfolgreich im Klinikalltag getestet wurde, da die Patienten über die App in der Lage seien Emotionen zu zeigen und während ihrer Behandlung auch zu äußern. Man spreche dabei von erfolgreicher "warmer Technologie".

 zum Revolutionary-Hospital-Blog

Autor

 Philipp Schwehm

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich