250
Passwort vergessen

Digitalisierung

Modellprojekt zu elektronischer Verordnung geplant

  • News des Tages

Mehrere Verbände aus dem Apothekensektor wollen verbindliche, deutschlandweite und industrieoffene Standards für eine elektronische Verordnung entwickeln. Wie die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA), der Bundesverband Deutscher Apothekensoftwarehäuser (ADAS) und der Bundesverband Deutscher Apothekenrechenzentren (VDARZ) mittteilten, haben sie hierzu eine Absichtserklärung unterzeichnet. Ziel sei ein Modellprojekt, das eine Überführung in die Telematik-Infrastruktur ermöglichen soll, teilten die Verbände mit. Bisherige Ideen zu der elektronischen Verordnung seien insbesondere an dieser Hürde gescheitert. Der CDU-Gesundheitspolitiker Tino Sorge begrüßte das Vorhaben. Es sei "zeitgemäß, nach der Lockerung des Fernbehandlungsverbotes auch die Möglichkeit eines Fernrezeptes zu etablieren", sagte der Bundestagsabgeordnete.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich