250
Passwort vergessen

Rehazentren Baden-Württemberg

Hörl übernimmt kaufmännische Leitung in Heidelberg-Königstuhl

  • News des Tages

Der Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses Bergstraße in Heppenheim, Stephan Hörl, wechselt Anfang kommenden Jahres zu den Rehazentren Baden-Württemberg. Dort wird er neuer Kaufmännischer Leiter der Rehaklinik Heidelberg-Königstuhl. Hörl ist examinierter Krankenpfleger und Betriebswirt und war vor seinem Wechsel nach Heppenheim mehrere Jahre lang stellvertretender Geschäftsführer der Thoraxklinik-Heidelberg. Neben seiner zukünftigen Tätigkeit in der Rehaklinik Heidelberg-Königstuhl wird er das zentrale klinikübergreifende Controlling der Rehazentren Baden-Württemberg gGmbH leiten. Zu dem Unternehmen gehören acht Rehakliniken und eine ambulante Tagesklinik. Der Umsatz der Rehazentren Baden-Württemberg lag im vergangenen Jahr bei 74 Millionen Euro.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich