250
Passwort vergessen

Personalie

Bezirkskliniken Schwaben: Firnhaber wird dritter Vorstand

  • News des Tages

Der langjährige Referats- und Verwaltungsleiter des Memminger Klinikums, Wolfram Firnhaber, wird neues Vorstandsmitglied der Bezirkskliniken Schwaben. Der 53-Jährige wird ab Anfang kommenden Jahres seine Tätigkeit aufnehmen. Er soll dann den Vorstandsvorsitzenden Thomas Düll und seinen Stellvertreter Winfried Eberhardinger in Augsburg unterstützen. In den acht Häusern der Bezirkskliniken Schwaben werden jährlich 76.000 Patienten psychiatrisch, neurologisch und neurochirurgisch versorgt.

Firnhaber kennt die Bereiche der Psychiatrie und der Neurologie sehr gut: Das Bezirkskrankenhaus Memmingen als Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ist seit fast drei Jahrzehnten ins Klinikum Memmingen integriert. Firnhaber war 1996 ans dortige Klinikum gekommen und steht seit 2001 an der Spitze. Unter seiner Führung wurde das Leistungsspektrum wesentlich erweitert. So wurde eine Palliativstation, eine Hauptabteilung für Neurologie sowie eine Abteilung für Plastische Chirurgie eingerichtet.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich