250
Passwort vergessen

+++ Blog: Revolutionary Hospital +++

Zentrum für biomedizinische Blockchain-Forschung eröffnet

  • News des Tages

Die Icahn School of Medicine des New Yorker Gesundheitsunternehmens Mount Sinai und das Institute for Next Generation Healthcare haben ein Zentrum für biomedizinische Blockchain-Forschung eröffnet. Das Projekt, das einer Mitteilung von Mount Sinai zufolge das erste medizinische Zentrum seiner Art ist, soll die Forschung zur Nutzung der Blockchain-Technologie einen wichtigen Schritt voranbringen und die Basis für Industriepartnerschaften mit Unternehmen legen, die biomedizinische Blockchain-Lösungen entwickeln wollen. 

Die Blockchain-Technologie wurde im Rahmen der Krypowährung Bitcoin entwickelt und ist eine dezentrale Datenbank, die eine stetig wachsende Liste von Datensätzen enthält. Diese werden mittels  kryptographischer Verfahren miteinander verkettet. Als Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain Forschung nennt Mount Sinai die Förderung der individuellen Beteiligung an der Arzneimittelentwicklung und klinischen Forschungsstudien, den Zugangsausbau zu Krankenversicherungsdienstleistungen in unterversorgten Märkten, die Verbesserung der Qualitätskontrolle in der Pharmaindustrie zur Reduzierung gefälschter Medikamente und die Verbesserung der Vergleichbarkeit der Forschung. 

Das Mount Sinai Health System ist eigenen Angaben zufolge das größte integrierte Versorgungssystem von New York City mit sieben Krankenhäusern, einer medizinischen Fakultät und 6.600 Haus- und Fachärzten. 

 zum Revolutionary-Hospital-Blog

Autor

Missing image!

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich