250
Passwort vergessen

Niels-Stensen-Kliniken

Patient stirbt bei Brand in Georgsmarienhütte

  • News des Tages

Im Franziskus-Hospital Harderberg im niedersächsischen Georgsmarienhütte hat es am vergangenen Freitag gebrannt. Obwohl die Einsatzkräfte ein Übergreifen des Feuers auf weitere Stationen verhinderten, kam ein 78-jähriger Patient ums Leben, zwei Einsatzkräfte erlitten leichte Rauchgasvergiftungen, teilten die Niels-Stensen-Kliniken mit.

Ein Brandmelder hatte am Freitagabend in einem Patientenzimmer der internistisch-chirurgischen Station einen Alarm ausgelöst. In dem Zimmer lagen zu diesem Zeitpunkt zwei Patienten. Einer von ihnen kam bei dem Feuer ums Leben. Wie die Niels-Stensen-Kliniken heute mitteilten, halte die Staatsanwaltschaft Osnabrück derzeit Brandstiftung für sehr wahrscheinlich. Unter Verdacht steht der 56-jährige Patient, der mit dem Brandopfer in einem Zimmer lag. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft habe das Amtsgericht Osnabrück angeordnet, den Beschuldigten in einem psychiatrischen Krankenhaus unterzubringen.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich