250
Passwort vergessen

+++ Blog: Revolutionary Hospital +++

Mit Supercomputern Verhaltensprognosen erstellen

  • Revolutionary Hospital

Weltweit arbeiten unterschiedliche Unternehmen daran, menschliches Verhalten vorhersagen zu können. Hier scheinen einige Firmen durch immer mehr Daten, neue Algorithmen und die Rechenleistung von Supercomputern voranzukommen, wie die FAZ in einem aktuellen Beitrag berichtet. So arbeitet beispielsweise das chinesische Softwareunternehmen Kingdee daran, bestimmte gesellschaftliche oder politische Entwicklungen genauer zu analysieren. Das Unternehmen arbeitet in China mit an dem geplanten, vielfach scharf kritisierten Social-Score-System. Dabei will der Staat künftig bestimmtes gesellschaftliches Verhalten belohnen und bestrafen. An Prognosesystemen arbeiten Unternehmen wie Google, Facebook und Amazon aber auch für ganz andere Bereiche – und dazu könnte zukünftig auch der Gesundheitssektor zählen, heißt es in der FAZ.

 zum Revolutionary-Hospital-Blog

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich