250
Passwort vergessen

Best Practice Krankenhaus-Controlling

Kliniken mit den richtigen Zahlen steuern

  • News des Tages

Welche Kennzahlen nutzen Vorstände, um ihr Krankenhaus oder ihren Klinikkonzern zu steuern? Wie werden diese aufbereitet? Welche Kultur der Kommunikation ist notwendig, um aus Kennzahlen Informationen zu machen? Welche Ziele können so erreicht werden? Antworten von erfahrenen Top-Managern der Klinik-Branche erhalten die Teilnehmer des Seminars „Best Practice Krankenhaus-Controlling“, das der Bibliomed-Verlag am 22. November 2018 gemeinsam mit dem Deutschen Verein für Krankenhaus-Controlling (DVKC) im Dortmunder Westfalenstation ausrichtet. 

Im Workshop „Best Practice: Kennzahlenaufbereitung/Data Warehouse erklären Dr. Axel Paeger, CEO der AMEOS Gruppe, und Dr. Alexander Hewer, Kaufmännischer Geschäftsführer des Klinikums Stuttgart, auf welche Daten und Data Warehouse-Systeme sie setzen.

Themen und Workshops des Seminars im Überblick

Best Practice: Controlling mit IT-Systemen 

  • Jörg Marx, Agaplesion und
  • Dr. Nils Brüggemann, St. Franziskus-Stiftung

Best Practice: Kennzahlenaufbereitung/Data Warehouse

  • Dr. Axel Paeger, Ameos und
  • Dr. Alexander Hewer, Klinikum Stuttgart

Best Practice Digitalisierung – wie prüft man Nutzen und Erfolg?

  • Andreas Weiß, Klinikum Leverkusen und
  • Dr. Nicolas Krämer, Lukas-Krankenhaus Neuss

Best Practice Risiko- und Quailtätscontrolling

  • Dr. Susanne Eberl, Sana Kliniken und
  • Dr. Peter Gausmann, GRB Risikomanagement

Jetzt informieren und anmelden

 

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich