250
Passwort vergessen

Personalie

Bovelet verlässt Regiomed

  • News des Tages

Der Hauptgeschäftsführer der Regiomed-Kliniken, Joachim Bovelet, wird seinen Vertrag Ende dieses Monats beenden. Der Aufsichtsrat habe seinem Wunsch zugestimmt, teilte der Klinikverbund mit. Mit dieser Entscheidung möchte Bovelet es dem künftigen Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke ermöglichen, sich früher in die Projekte einzuarbeiten. Bis zum Start von Schmidtke sollen die Geschäftsführer Thomas Hergt und Johannes Brachmann mit Unterstützung durch Roy Hönemann und Michael Jung den Verbund leiten. Der Vorsitzende der Gesellschafterversammlung, Thomas Müller, dankte Joachim Bovelet für seine Arbeit: „Mit Ihnen hat Regiomed entscheidende und wegweisende Schritte hin zu einer dauerhaften Stabilisierung vollzogen.“

Wie die Regiomed-Kliniken zudem mitteilten, wird für die Standorte Neustadt bei Coburg, Neuhaus am Rennweg und Sonneberg künftig Peggy Schreckenbach die Position der Krankenhausdirektion übernehmen. Schreckenbach ist bereits seit Juli 2015 Verwaltungsleiterin für die drei Standorte.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Boris Augurzky

Organspende: Club der Willigen

  • News des Tages

Orientierungswert von Andreas Beivers

Brutto gleich Netto

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Gewagtes Experimentierfeld Notfallversorgung

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich