250
Passwort vergessen

Arbeitsrecht

Zeit ist Geld – oder doch nicht?

  • News des Tages

Zeit ist Geld, das gilt insbesondere für die Arbeitszeit. Doch wie viel Geld genau gezahlt werden muss, ist bei Themen wie Rufbereitschaft, Überstunden oder der Zeiterfassung immer wieder umstritten. In einem aktuellen Fall hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) eine Entscheidung zur Rufbereitschaft getroffen. Dabei hatte ein belgischer Feuerwehrmann geklagt, der in den Zeiten seiner Rufbereitschaft so schnell wie möglich in der Feuerwache sein musste. Er wollte mit seiner Klage erreichen, dass die Rufbereitschaft als bezahlte Arbeitszeit anerkannt wurde – und bekam grundsätzlich Recht.

Ob das EuGH-Urteil sich auf die Arbeit in deutschen Krankenhäusern auswirken wird, beantwortet Rechtsanwalt Raphael Stadler in der aktuellen Ausgabe der PKR mit einem klaren „Jein“. „Für einen Arbeitnehmer, der umständehalber direkt neben dem Krankenhaus wohnt, wird ein anderer Maßstab anzusetzen sein, als für einen Pendler“, so Stadler. Er geht in seinem Beitrag auf Themen wie Handybereitschaft, Freizeitausgleich und Zeiterfassung ein.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Wiedereinführung der Monistik – veraltete Idee für eine neue Zeit

  • News des Tages

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Der Wandel erfasst alle! Mich etwa auch?

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Susanne Müller

MVZ-Debatte: Ein Anschlag auf die Verhältnismäßigkeit

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich