250
Passwort vergessen

Rücklagen der Gesetzlichen Krankenversicherung

GKV erzielt weiterhin Milliarden-Gewinne

  • News des Tages

Im dritten Quartal dieses Jahres hat die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) einem Medienbericht zufolge einen Überschuss von 1,83 Milliarden Euro erzielt. Damit erreichen die Rücklagen der GKV mehr als 21 Milliarden Euro, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) erzielten demnach einen Gewinn von 920 Millionen Euro. Das sind 180 Millionen Euro weniger als im Vorjahr. Die Ersatzkassen kommen auf ein Plus von 534 Millionen Euro. Die Betriebskrankenkassen erzielten einen Überschuss von 180 Millionen Euro, die Innungskassen 82 Millionen Euro. Die Knappschaft kam auf 101 Millionen Euro.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich