250
Passwort vergessen

Personalie

Heinz ist neuer DGPPN-Präsident

  • News des Tages

Der langjährige Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Berliner Charité, Andreas Heinz, übernimmt im kommenden Jahr das Amt des Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN). Er folgt auf Arno Deister, der im vergangenen und in diesem Jahr den Vorstandsvorsitz innehatte, teilte die Fachgesellschaft mit.

Mit Heinz kommt ein international renommierter Neurobiologe, Psychiater und promovierter Philosoph an die Spitze der Fachgesellschaft. Seine Forschungsschwerpunkte sind psychotische Erkrankungen wie Schizophrenie und andere Psychosen, aber auch Abhängigkeitserkrankungen. Dabei beschäftigt sich Andreas Heinz mit den gesellschaftlichen Folgen, Chancen und Risiken neurowissenschaftlicher Forschungsergebnisse und ihrer Bedeutung für das Selbstbild des Menschen.

Als Präsident der DGPPN wolle er sich künftig insbesondere für den Erhalt universitärer Vielfalt und eine patienten-orientierte Forschung einsetzen, die Betroffene und Angehörige in die Forschungsplanung einbezieht, so Heinz. „Außerdem möchte ich verstärkt das Augenmerk darauf richten, dass psychische Erkrankungen in ihrem krankheitsrelevanten psychischen, neurobiologischen und sozialen Kontext besser verstanden werden“, betont der zukünftige DGPPN-Präsident.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Wiedereinführung der Monistik – veraltete Idee für eine neue Zeit

  • News des Tages

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Der Wandel erfasst alle! Mich etwa auch?

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Susanne Müller

MVZ-Debatte: Ein Anschlag auf die Verhältnismäßigkeit

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich