250
Passwort vergessen

Nachfolger für Einhäupl gefunden

Kroemer wird Charité-Chef

  • News des Tages

Die lange Suche nach einem Nachfolger für den Vorstandsvorsitzenden der Charité, Karl Max Einhäupl, ist beendet. Der Aufsichtsrat der Berliner Universitätsmedizin bestellte gestern den derzeitigen Sprecher des Vorstands der Universitätsmedizin Göttingen, Heyo Kroemer, zum künftigen Vorstandsvorsitzenden. Er soll Anfang September kommenden Jahres die Aufgaben von Einhäupl übernehmen, teilte die Charité mit.

Der Pharmakologie-Professor Kroemer leitet seit 2012 als hauptamtlicher Dekan und Sprecher des Vorstands die Universitätsmedizin Göttingen. Er ist seit 2012 zudem Präsident des Medizinischen Fakultätentages, dem bundesweit 38 medizinische Fakultäten angehören. Von 2000 bis 2012 war er Dekan der Medizinischen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität und ab 2011 Wissenschaftlicher Vorstand der Greifswalder Universitätsmedizin. „Mit Professor Heyo Kroemer haben wir für diese höchst anspruchsvolle Aufgabe einen herausragenden Wissenschaftsmanager gewinnen können, der zu den erfahrensten und profiliertesten Leitungspersönlichkeiten in der deutschen Universitätsmedizin gehört“, erklärte der Regierende Bürgermeister von Berlin und Charité-Aufsichtsratsvorsitzende Michael Müller.

Die Charité war bereits seit längerer Zeit auf der Suche nach einem neuen Chef für die Universitätsklinik. Einhäupls Vertrag war im vergangenen Jahr noch einmal bis Mitte 2020 verlängert worden, um in dieser Zeit einen Nachfolger zu finden. Einhäupl leitet die Berliner Universitätsmedizin bereits seit 2008.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich