250
Passwort vergessen

Personalie

Schlüter übernimmt übergangsweise beim Rhein-Maas Klinikum

  • News des Tages

Der Aufsichtsrat des Rhein-Maas Klinikums hat in der vergangenen Woche den bisherigen Geschäftsführer René A. Bostelaar von seinen Aufgaben entbunden. Dies sei "in beiderseitigem Einvernehmen" geschehen, teilte das Klinikum mit. Bostelaar habe sich bei der Sanierung des Rhein-Maas Klinikums "große Verdienste erworben", so der Aufsichtsrat. Es gebe jedoch unterschiedliche Vorstellungen über die zukünftige Ausrichtung des Rhein-Maas Klinikums. Deswegen habe man sich auf die Trennung verständigt.

Interims-Geschäftsführer wird nun Andreas Schlüter. Der 46-Jährige wird die Klinikleitung übernehmen, bis ein neuer Geschäftsführer gefunden wurde. Schlüter kennt das Krankenhaus bereits durch seine Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer der Knappschaft Kliniken GmbH. Das Rhein-Maas Klinikum wird durch die zwei Gesellschafter Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See sowie die Städteregion Aachen geführt, die beide jeweils 50 Prozent der Anteile halten.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich