250
Passwort vergessen

Personalie

Neue Führungskräfte bei Schön Klinik

  • News des Tages

Im Management der Schön Klinik kommt es zu Veränderungen: Kerstin Eisenbeiss ist seit Anfang Februar neue geschäftsführende Direktorin bei der familiengeführten Klinikgruppe. Stefan Stranz wird ab April das Führungsteam ergänzen, teilte die Schön Klinik mit. Kerstin Eisenbeiss verantwortet seit Monatsanfang die Schön Klinik Standorte in Bad Aibling, Harthausen, München Schwabing sowie Bad Staffelstein. Die promovierte Wirtschaftspsychologin war zuvor unter anderem als Unternehmensberaterin bei Siemens Management Consulting und später als Vice President bei Siemens Healthcare tätig. 2013 übernahm sie die Leitung der Schön Klinik Harthausen. Es folgten die Leitung der Schön Klinik Bad Aibling und die Bereichsgeschäftsführung Neurologie. Stefan Stranz wird ab April für die nördlichen Standorte der Schön Klinik in Hamburg Eilbek, Neustadt und Bad Bramstedt verantwortlich sein. Der studierte Volkswirt war bereits Klinikleiter an mehreren Krankenhäusern in Thüringen, Sachsen und Nordrhein-Westfalen. Zuletzt führte er das Helios Klinikum Erfurt.

Die beiden Positionen in der Geschäftsführung waren neu zu besetzen, nachdem zum einen der bisherige geschäftsführende Direktor Michael Knapp das Unternehmen im Herbst verlassen hatte. Zudem wird Ende Februar die geschäftsführende Direktorin Carla Naumann die Gruppe verlassen.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich