250
Passwort vergessen

Infrastruktureinrichtungen

Umfrage: Gesundheitsversorgung ist Bürgern am wichtigsten

  • News des Tages

Unter allen Infrastruktureinrichtungen ist den Deutschen die Gesundheitsversorgung am wichtigsten. Das zeigt eine von der AOK in Auftrag gegebene Forsa-Umfrage, die heute in Berlin vorgestellt wurde. Danach ist den Bürgern vor allem wichtig, dass ein Hausarzt vor Ort zu finden ist. Für 87 Prozent sind Krankenhäuser wichtig oder sehr wichtig. Damit landeten die Kliniken – hinter Einkaufsmöglichkeiten und der Internetversorgung – auf Platz 4 der wichtigsten Infrastruktureinrichtungen.

Deutliche Unterschiede zeigen sich in der Umfrage zwischen Stadt und Land bei der Zufriedenheit. So sind Einwohner ländlicher Regionen unter anderem deutlich unzufriedener mit dem Angebot an Krankenhäusern und Fachärzten. Eine Verschlechterung der Versorgung mit Haus- und Fachärzten sowie Krankenhäusern nehmen vor allem Befragte kleinerer und mittlerer Städte häufiger wahr.

Bei der Vorstellung der Zahlen kündigte die AOK an, 100 Millionen Euro zu investieren, um die ländliche Versorgung zu verbessern. Das Geld soll in den Ausbau bestehender und die Entwicklung neuer Projekte fließen. Der AOK-Vorstandsvorsitzende Martin Litsch betonte, es sei wichtig, dass die Politik den Kassen und Leistungserbringern "Beinfreiheit" vor Ort für eigene Lösungen lasse. Die Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur sektorenübergreifen Versorgung, die bis zum nächsten Jahr Vorschläge ausarbeiten soll, solle die Vorgaben nicht zu "eng stricken". Es gebe nicht "die eine Lösung" für jeden Ort.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich