250
Passwort vergessen

Versorgungsforschung

Bewerbungsstart für Eugen Münch-Preis

  • News des Tages

Die Stiftung Münch verleiht in diesem Jahr zum fünften Mal den Eugen Münch-Preis für innovative Gesundheitsversorgung. Der Preis wird in zwei Kategorien vergeben: Ausgezeichnet wird eine wissenschaftliche Arbeit aus der Versorgungsforschung und eine innovative praktische Anwendung. Für die Auszeichnung kommen Arbeiten infrage, die das Potenzial haben, die Gesundheitsversorgung nachhaltig zu verbessern. Sie sollen sowohl den Patientennutzen als auch Effizienz und Qualität erhöhen. Im Fokus stehen neue Technologien, Digitalisierung und Robotik. Beide Kategorien sind mit je 20.000 Euro dotiert. Die Preisträger erhalten zusätzlich einen Film, der ihre Arbeit darstellt. Bewerbungen können ab sofort bis zum 1. Juli eingereicht werden.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich