250
Passwort vergessen

Geschäftszahlen

SLK-Kliniken mit ausgeglichenem Ergebnis

  • News des Tages

Die SLK-Kliniken haben das vergangene Geschäftsjahr mit einem leichten Plus abgeschlossen. Das Jahresergebnis lag bei einer Million Euro, teilten die Kliniken mit. Der Umsatz stieg um sieben Prozent auf 371 Millionen Euro. Insgesamt versorgten die Beschäftigten der SLK-Kliniken im vergangenen Jahr rund 69.300 Patienten stationär. Hinzu kamen etwa 170.000 ambulante Behandlungsfälle. Zu den Krankenhäusern des SLK-Verbunds zählen die Häuser in Heilbronn und Bad Friedrichshall, die Geriatrische Rehaklinik Brackenheim sowie die Klinik in Löwenstein.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich