250
Passwort vergessen

Personalien

BG-Kliniken erweitern Geschäftsführung

  • News des Tages

Die BG-Kliniken erweitern ihre Geschäftsführung. Wie die Muttergesellschaft der Kliniken der gesetzlichen Unfallversicherung (BG Kliniken) heute mitteilte, werden neben Reinhard Nieper (Vorsitzender Geschäftsführer) nun auch Axel Ekkernkamp (Geschäftsführer Medizin), Marius Manke (Geschäftsführer Finanzen) und Ingo Thon (Geschäftsführer Personal) der Konzernleitung angehören. Dies hätten die Träger der BG Kliniken einstimmig beschlossen. Die neue Geschäftsführung soll gemeinsam die strategische Weiterentwicklung der BG Kliniken und ihrer Einrichtungen in den verschiedenen Leistungsbereichen übernehmen, heißt es in einer Pressemitteilung. "Mit dem stetigen Zusammenwachsen der BG Kliniken nehmen auch ihre strategischen Aufgaben zu. Ich bin daher sehr froh, dass wir die Konzernleitung mit so erfahrenen und verdienten Führungskräften wie Axel Ekkernkamp, Marius Manke und Ingo Thon verstärken konnten", erkläre Nieper, der seit 2016 Geschäftsführer der BG Kliniken ist.

Axel Ekkernkamp arbeitet seit 1984 für Einrichtungen der gesetzlichen Unfallversicherung. Seit der Gründung 1997 leitet er das BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin als Ärztlicher Direktor und seit 1999 auch als Geschäftsführer. Außerdem ist Ekkernkamp seit 2017 Ressortleiter Medizin und Vorsitzender des Medizinischen Beirats der BG Kliniken.

Marius Manke leitete bislang die Ressorts Finanzen/Controlling und Infrastruktur bei den BG Kliniken. Der Diplom-Kaufmann und Bankkaufmann war Unternehmensberater und hat seit über 15 Jahren in Leitungspositionen für akutstationäre Klinikgruppen und ambulante Netzwerke gearbeitet.

Ingo Thon war bislang Ressortleiter Personal und Recht bei den BG Kliniken. Der Jurist ist seit über zehn Jahren im Gesundheitswesen tätig, unter anderem bereits als Syndikusrechtsanwalt für Vivantes und den Verbund der Alexianer.

Autor

 Florian Albert

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich