250
Passwort vergessen

Personalie

Mayer wechselt zum Helios Spital Überlingen

  • News des Tages

Anthea Mayer wird ab 1. Mai die Klinikgeschäftsführung am Helios Spital Überlingen übernehmen. Wie Helios gestern mitteilte, folgt sie auf Thomas Menter, der erst im Oktober 2018 die Geschäftsführung übernommen hatte. Er wird aus persönlichen Gründen Ende April die Klinik verlassen, heißt es in der Pressemitteilung. "In den vergangenen Monaten hat sich herausgestellt, dass die Entfernung zwischen Überlingen und meiner Heimat (Landsberg am Lech, d.R.) zu groß ist, um diese auf Dauer zu bewerkstelligen und beiden – Klinik wie auch Familie – gerecht zu werden“, so Menter. Er bedauere seinen Weggang sehr.

Mayer ist derzeit kaufmännische Leiterin der Helios Klinik München Perlach. Zuvor war sie Assistentin der Geschäftsleitung in der Helios Klinik in Rottweil. Vor ihrem Wechsel zu Helios hat sie als Qualitäts- und Klinikmanagerin in der Klinik für Neurochirurgie der Universitätsklinik Tübingen gearbeitet. Sie ist gelernte Justizfachangestellte und schließt gerade berufsbegleitend ein Studium mit der Fachrichtung Gesundheitsmanagement ab.  

Das Helios Spital Überlingen beschäftigt rund 400 Mitarbeiter und versorgt jährlich rund 10.000 stationäre und 22.000 ambulante Patienten pro Jahr.

Autor

 Florian Albert

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich