250
Passwort vergessen

Marburger Bund

Tarifverhandlungen mit VKA auf 21. Mai vertagt

  • News des Tages

Die Tarifverhandlungen für Ärzte kommunaler Krankenhäuser zwischen Marburger Bund und Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) sind vertagt worden. Die Verhandlungen werden am 21. Mai in Berlin fortgesetzt, teilte der Marburger Bund mit.

In mehreren Bundesländern legten in den vergangenen Wochen Ärzte aus kommunalen Krankenhäusern ihre Arbeit nieder und zogen in den Arbeitsstreik. „Unsere Mitglieder haben bei den Warnstreiks in den vergangenen drei Wochen deutlich gemacht, welche Verbesserungen sie erwarten. Vielleicht bedarf es zusätzlicher Aktionen, um den kommunalen Arbeitgebern den Ernst der Lage noch einmal vor Augen zu führen“, sagte Rolf Lübke, Verhandlungsführer des Marburger Bundes. 

Autor

 Philipp Schwehm

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich