250
Passwort vergessen

Geschäftsjahr 2018

Kreiskliniken Lörrach: Positiver Jahresabschluss

  • News des Tages

Die Kreiskliniken Lörrach haben das vergangene Geschäftsjahr mit einem Plus von rund 800.000 Euro abgeschlossen. Ihre Tochter, das St. Elisabeth-Krankenhaus, mit einer roten Null (-12.000 Euro), teilte das Unternehmen mit.

Die Patientenzahlen blieben laut Unternehmensangaben auch 2018 auf hohem Niveau. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 11.949 Patienten im St. Elisabeth-Krankenhaus stationär behandelt. In den Kreiskliniken waren es 24.278. Nach eigenen Angaben bleibt das St. Elisabeth-Krankenhaus mit einer Geburtenzahl von 2.325 Geburten im vergangenen Jahr eine der erfolgreichsten Geburtskliniken im Badischen Raum und liege sogar vor allen Freiburger Kliniken. Zu den Kreiskliniken gehören die Häuser in Lörrach, Rheinfelden und Schopfheim. Insgesamt stehen 585 vollstationäre Betten zur Verfügung;  1.500 Mitarbeiter sind derzeit für das Unternehmen tätig.

Autor

 Philipp Schwehm

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich