250
Passwort vergessen

Personalie

Sándor Mohácsi verlässt Klinikum Erding

  • News des Tages

Krankenhausdirektor Sándor Mohácsi wird das Klinikum Landkreis Erding zum 31. Mai verlassen. Der langjährige Vorstand höre auf eigenen Wunsch auf, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes: "Bereits vor Ostern informierte der Krankenhausdirektor Sándor Mohácsi Landrat Martin Bayerstorfer, dass er für eine Verlängerung seines bis Frühjahr 2020 laufenden Vertrages nicht zur Verfügung stehe und bat gleichzeitig um Prüfung einer möglichen vorzeitigen Beendigung seines Vertrags." Diesem Ansinnen habe der Krankenhausausschuss in seiner Sitzung am 30. März zugestimmt. Im März 2011 hatte Mohácsi als Vorstand die Leitung des damaligen Kommunalunternehmens in schwierigen Zeiten übernommen. Im Januar diesen Jahres hatte der Landkreis das Kommunalunternehmen in einen Regiebetrieb umgewandelt.  

Autor

 Lena Reseck

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich