250
Passwort vergessen

Personalie

Bungarten wird Kaufmännischer Direktor des Uniklinikums Augsburg

  • News des Tages

Michael Bungarten wird neuer Kaufmännischer Direktor des Universitätsklinikums Augsburg (UKA). Dies habe der Aufsichtsrat des UKA in seiner Sitzung vom 20. Mai bestätigt, heißt es in der Pressemitteilung des Hauses. Zusätzlich gab der Aufsichtsrat zwei weitere Personalien bekannt: Michael Beyer bleibt Vorstandsvorsitzender und Ärztlicher Direktor. Susanne Arnold behält die Funktion der Pflegedirektorin. Die Gründungsdekanin der Medizinischen Fakultät, Frau Martina Kadmon, wird ihre Arbeit im Klinikumsvorstand ebenfalls fortsetzen.

Bungarten war zuletzt Stellvertretender Kaufmännischer Direktor sowie Leiter des Geschäftsbereichs Finanzen und Controlling am Universitätsklinikum Würzburg. Für seine neue Aufgabe in Augsburg fühle er sich bestens aufgestellt, sagt der Diplom-Kaufmann, der seit knapp 20 Jahren Berufserfahrung in Leitungspositionen sowohl in der akademischen als auch in der klinischen Administration der Hochschulmedizin in Aachen, Freiburg und Würzburg gesammelt hat. 

Der bisherige Kaufmännische Direktor des Klinikums Augsburg, Alexander Schmidtke, beginnt im Juni seine Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer des thüringisch-fränkischen Gesundheitsverbunds Regiomed.

Autor

 Lena Reseck

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich