250
Passwort vergessen

Geschäftszahlen für 2018

B. Braun Stiftung unterstützt mit 700.000 Euro

  • News des Tages

Die B. Braun Stiftung hat im vergangenen Jahr rund 700.000 Euro für Förderungen ausgeschüttet. In 2018 förderte sie insgesamt 20 Forschungsprojekte, neun Stipendiaten und 24 Veranstaltungen, teilte die Stiftung mit. In den eigenen Leadership-Programmen erweiterten je 30 Teilnehmer interprofessionell ihre Führungskompetenzen. Für Forschungsförderung schüttete die B. Braun-Stiftung 214.000 Euro aus.

Die unabhängige B. Braun-Stiftung engagiert sich in den Bereichen Medizintechnik sowie Versorgungsforschung und unterstützt Start-ups. Alle Aktivitäten sind interprofessionell ausgerichtet: „Heute ist die Zusammenarbeit in Teams essentiell, um der zunehmend prozessorientierten Patientenversorgung im Krankenhaus, in der Überleitung und auch in der ambulanten Versorgung, gerecht zu werden“, erklärte Michael Ungethüm, Vorstandsvorsitzender der Stiftung.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich