250
Passwort vergessen

Fachkräfte

Knapp die Hälfte der Kliniken bildet Pflegekräfte aus

  • News des Tages

Etwa jede zweite Klinik in Deutschland hat zuletzt Krankenpfleger ausgebildet. Das geht aus einer  Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, über die das Redaktions-Netzwerk Deutschland (RND) berichtet. Demnach beteiligten sich im Jahr 2017 bundesweit 965 Kliniken an der Ausbildung von Krankenpflege-Fachkräften. Das entspricht einem Anteil von rund 50 Prozent. Laut Gesundheitsministerium gab es 2017 in den Krankenhäusern insgesamt etwa 80.000 Ausbildungsplätze.

Die Zahl der Plätze in den Krankenhäusern ist in den vergangenen Jahren leicht angestiegen. So gab es 2014 noch rund 79.000 Ausbildungsplätze, wie aus Daten der Gesund­heitsbericht­erstat­tung des Bundes hervorgeht.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich