250
Passwort vergessen

Pflegebudget

Noch keine Einigung zum DRG-Katalog

  • News des Tages

Wie der Katalog fürs Pflegebudget künftig genau aussehen wird, ist weiterhin unklar. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) haben sich bei ihrem Spitzentreffen in der vergangenen Woche noch nicht auf einen Katalog fürs Pflegebudget geeinigt, wie BibliomedManager aus Verhandlungskreisen erfuhr. Dem Vernehmen nach sollen die Gespräche jedoch zeitnah weitergehen.

Grund für die stockenden Gespräche sind nach Informationen von BibliomedManager weiterhin die strittigen Punkte zur Sachkostenkorrektur. Wie bereits im Vorfeld der Verhandlungen bekannt war, drängt die DKG darauf, dass die Korrekturen der Bewertungsrelationen (Sachkostenabsenkung) ausschließlich innerhalb der Fallpauschalenvergütung stattfinden – das brächte den Kliniken 200 Millionen Euro. Der Bundesrat hatte kürzlich einen entsprechenden Vorschlag gemacht. So würden Sachkostenanteile nicht in die Pflegepersonal-Kostenanteile übertragen und nicht dem Fallpauschalensystem entzogen, so der Bundesrat. Die Bundesregierung will den Vorschlag prüfen.

Ein weiterer offener Punkt bei den Verhandlungen zum Pflegebudget ist das Thema Leiharbeit. Kürzlich wurde hierzu eine geplante Gesetzesänderung bekannt. Demnach sollen die Kassen den Krankenhäusern die Kosten für Leiharbeit im Rahmen des Pflegebudgets nur bis zum Tariflohn vergüten. Außerdem sollen die Zusatzkosten für die Vermittlung von Leihpersonal nicht refinanziert werden.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich