250
Passwort vergessen

Zusammenschluss

Unna: Krankenhausfusion für 2020 geplant

  • News des Tages

Das Katharinen-Hospital und das Evangelische Krankenhaus in Unna wollen sich Mitte kommenden Jahres zusammenschließen. Die beiden Häuser mit insgesamt 1.900 Beschäftigten sollen dann zusammenwachsen, teilte das Evangelische Krankenhaus zu den Planungen mit. Die Stiftungsaufsicht der Evangelischen Landeskirche sowie das Erzbistum Paderborn hätten positive Signale für die künftige Zusammenarbeit gegeben. Noch unklar ist aber, wie das Bundeskartellamt den Zusammenschluss bewertet.

Mehr zu Thema: Das f&w-Curacon-Fusionsradar analysiert die Aktivitäten im Krankenhausmarkt.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich