250
Passwort vergessen

Personalie

Führungswechsel am Krankenhaus Paul Gerhardt Stift Wittenberg

  • Personalia

Der Geschäftsführer des Paul Gerhardt Stifts Wittenberg, Henning Rosenberg, wird das Krankenhaus Ende des Jahres verlassen. Der Vorstand des Trägers, die Johannesstift Diakonie, und Rosenberg hätten sich darauf geeinigt, den Arbeitsvertrag nicht zu verlängern, teilte die Johannesstift Diakonie mit. Beide Seiten hätten unterschiedliche Vorstellungen dazu, wie sich das Krankenhaus weiterentwickeln solle. Neuer Geschäftsführer wird Matthias Lauterbach. Er wird Anfang November seine Tätigkeit aufnehmen. Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Lutherstadt Wittenberg ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit etwa 335 Betten.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich