250
Passwort vergessen

Nach Schließung wegen Hygienemängeln

Eifelhöhen-Klinik Marmagen darf Betrieb wieder aufnehmen

  • News des Tages

Die Eifelhöhen-Klinik im nordrhein-westfälischen Marmagen kann den Klinikbetrieb weiterführen. Der Kreis Euskirchen hat eine Anordnung zur vorläufigen Schließung aufgehoben, berichtet unter anderem der Bonner General-Anzeiger.

Ende Oktober war die Klinik wegen Hygienemängeln vorläufig geschlossen worden. Die Gesellschaft hatte daraufhin einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Ein Gutachter habe nun die Situation in der Reha-Klinik bis auf den Schwimmbad-Bereich als gesundheitlich unbedenklich eingestuft, teilte die Kreisverwaltung mit.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich