250
Passwort vergessen

Personalie

Martin Stein verlässt Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

  • News des Tages

Martin Stein, Kaufmännischer Geschäftsführer des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein, verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember auf eigenen Wunsch. 

Stein war für dreieinhalb Jahre an der Seite des Medizinischen Geschäftsführers Moritz Hemicker im Gemeinschaftsklinikum tätig. "In dieser Zeit hat er viele zukunftsweisende Projekte mit auf den Weg gebracht und das Unternehmen gemeinsam mit Dr. Moritz Hemicker strategisch und wettbewerbsfähig positioniert", betont der Aufsichtsratvorsitzende Bernd Vohl in einer Pressemitteilung. 

Nach Angaben des Unternehmens haben sich die Gesellschafter auf ein Verfahren zur Nachbesetzung der vakanten Position verständigt. Einen beschlussfähigen Vorschlag wollen sie den Entscheidungsgremien zeitnah unterbreiten, heißt es weiter.

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich