250
Passwort vergessen

Rot-schwarz-grüne Koalition

Brandenburg: Nonnemacher wird neue Gesundheitsministerin

  • News des Tages

In Brandenburg stellen die Grünen erstmals die Gesundheitsministerin. Die Mitglieder der Grünen in dem Bundesland haben sich gestern in einer Urabstimmung für eine Kenia-Koalition mit SPD und CDU ausgesprochen. In der neuen Landesregierung wird Ursula Nonnemacher das Gesundheitsressort leiten. Die 62-jährige ist Fachärztin für Innere Medizin. Seit 2009 ist sie Mitglied des Brandenburger Landtags, seit Dezember 2017 Co-Fraktionsvorsitzende der bündnisgrünen Landtagsfraktion.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich