250
Passwort vergessen

Personalie

Ralf Markus Ruchlak ist neuer Kaufmännischer Leiter der Rehakliniken Höhenblick und Sonnhalde

  • Reha

Ralf Markus Ruchlak hat die Kaufmännische Leitung der Rehakliniken Höhenblick und Sonnhalde übernommen. Gemeinsam mit den Chefärzten Dr. Torsten Lühr (Rehaklinik Höhenblick) und Martin Vierl (Rehaklinik Sonnhalde) bildet er nun die Duale Klinikleitung der Einrichtung aus dem Verbund der RehaZentren Baden-Württemberg. Ruchlak folgt auf Martin Hausmann (Rehaklinik Höhenblick), der neue Aufgaben in der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg übernimmt, und auf Markus Struck (Rehaklinik Sonnhalde).

Der gebürtige Schwarzwälder Ruchlak ist studierter Diplom-Betriebswirt (BA) und war von 2005 bis 2012 in Führungspositionen bei der Aldi GmbH & Co. KG sowie der Aldi Einkauf oHG beschäftigt. Im Anschluss wechselte er in die Gesundheitsbranche und war bei der MediClin AG als Vorstandsassistent, Geschäftsführer der MC Service GmbH sowie von 2013 bis 2019 als Kaufmännischer Direktor der MediClin Albert Schweitzer Klinik in Königsfeld tätig. Zuletzt war Ruchlak als Verwaltungsleiter der sich in der Insolvenz befindenden Michael-Balint-Klinik (Königsfeld) für die Ausarbeitung eines Sanierungs- und Abwicklungskonzepts verantwortlich.

Die Rehaklinik Höhenblick ist eine Fachklinik für Orthopädie und Innere Medizin/Rheumatologie. Die Rehaklinik Sonnhalde ist eine Fachklinik für Orthopädie und Innere Medizin. Unter dem Dach der RehaZentren Baden-Württemberg gGmbH sind neun Einrichtungen der medizinischen Rehabilitation mit individuellen Profilen zusammengeführt. Acht Standorte liegen in Baden-Württemberg, ein weiterer in Bayern. 

Autor

 Lena Reseck

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich