250
Passwort vergessen

Personalie

Matthias Bracht ist Aufsichtsrat für Bremer Verbund Gesundheit-Nord (Geno)

  • News des Tages

Die Bremer Krankenhausgesellschaft Geno hat einen neuen Aufsichtsrat bekommen: Matthias Bracht soll den Bremer Verbund Gesundheit-Nord (Geno), der seit Jahren rote Zahlen schreibt, aus der Krise führen.

Im Interview mit "buten un binnen" (Radio Bremen) sagt Bracht, dass für die Sanierung "schmerzliche Einschnitte" nötig seien. Er halte es aber für möglich, dass Geno im operativen Ergebnis wieder ausgeglichen wirtschaften könne. "Sonst wäre das Unternehmen ja auf Dauer nicht zukunftsfähig." 

Bevor der Mediziner zum Klinikum Region Hannover wechselte, war er Vorstandsvorsitzender der Mühlenkreiskliniken in Nordrhein-Westfalen. 2008 hatten die Mühlenkreiskliniken noch ein Defizit von 29 Millionen Euro. Bracht war es gelungen, ein medizinisches Angebot zu erstellen und zugleich kostendeckend zu arbeiten. 2019 haben die Mühlenkreiskliniken zum achten Mal in Folge ein positives Jahresergebnis erreicht.

Autor

 Christina Schröder

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich