250
Passwort vergessen

Michael Thanheiser neuer CEO der Cura Unternehmensgruppe

  • News des Tages

Michael Thanheiser ist seit Monatsbeginn geschäftsführender Vorstand der Cura Kurkliniken Seniorenwohn- und Pflegeheime GmbH. Er löst den Ende November ausgeschiedenen Axel Hölzer ab und stellt nun mit Götz Leschonsky das Geschäftsführungsduo. Der Diplom-Kaufmann war zuvor Vorstand der Marseille-Kliniken AG und zuletzt Geschäftsführer der Residenz-Gruppe Bremen. Er ist künftig gemeinsam mit Leschonsky für die Weiterentwicklung des operativen Geschäfts der Cura-Gruppe verantwortlich. „Durch die wirtschaftliche Stabilisierung der Unternehmensgruppe schaffen wir uns Freiräume, um die Geschäftsentwicklung der Gesundheits-, Pflege- und Betreuungsleistungen der Cura Unternehmensgruppe voranzutreiben“, sagte Thanheiser gestern in Berlin.

Cura betreibt bundesweit 55 Seniorenwohnanlagen, Pflegeheime und Reha-Kliniken mit etwa 7.600 Betten und rund 5.300 Mitarbeitern.

Autor

 Johanna Kristen

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich