250
Passwort vergessen

Olaf Abraham neuer Pflegedirektor am Rotenburger Diakonieklinikum

  • News des Tages

Am Diakonieklinikum Rotenburg ist der neue Pflegedirektor Olaf Abraham vergangene Woche mit einem feierlichen Gottesdienst offiziell in sein neues Amt eingeführt worden. Der studierte Gesundheitswissenschaftler ist bereits seit Oktober in der neuen Position tätig und will vor allem die Abläufe in der Pflege weiter verbessern, um so etwa die Behandlungswartezeiten zu verkürzen und die Zeit der Pflegekräfte für die Patientenbetreuung auszubauen.

„Mit Herrn Abraham stärken wir das diakonische Profil durch die Weiterentwicklung auch im pflegerischen Bereich“, sagte der Geschäftsführer des Diakonieklinikums Pastor Falk Schöller am vergangenen Freitag. Abraham verfüge über eine fundierte Pflegeexpertise. Zuvor arbeitete der zweifache Familienvater vier Jahre als Pflegedirektor am Klinikum Peine. Davor war er in verantwortlicher Leitungsfunktion im Hildesheimer St. Bernward Krankenhaus tätig.

Das Rotenburger Agaplesion Diakonieklinikum ist das größte konfessionelle Klinikum in Niedersachsen und Lehrkrankenhaus der Göttinger Universität. Das Haus der Maximalversorgung ist auf die Behandlung von Schwerverletzten und die Versorgung von onkologischen Erkrankungen spezialisiert und beschäftigt mehr als 2.400 Mitarbeiter, die jährlich über 150.000 Patienten betreuen.

Autor

 Johanna Kristen

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich