250
Passwort vergessen

Median Gruppe erwirbt Reha Zentrum Gyhum

  • News des Tages

Die Klinikgruppe Median Kliniken erwirbt das Reha Zentrum Gyhum. Median-Geschäftsführer Hartmut Hain erläuterte die Gründe für den Zukauf. So bestehe durch die Kombination der angebotenen Fachrichtungen die Möglichkeit zur ganzheitlichen Versorgung gerade älterer Patienten, die häufig mehrere Krankheitsbilder aufweisen. Ein weiterer Pluspunkt sei die gute Erreichbarkeit des Reha-Zentrums Gyhum. Mit dem Erwerb sei Median künftig flächendeckend in Norddeutschland vertreten. Zudem gebe es in Gyhum für Privatpatienten eine separate Station, die sich durch zusätzlichen Komfort auszeichne. Dieser Bereich solle perspektivisch als zusätzliches Premium-Angebot weiter aufgewertet werden.

Über den Kaufpreis für das Reha Zentrum Gyhum ist Stillschweigen vereinbart worden. Zudem steht der Erwerb noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Prüfung.
Zu dem niedersächsischen Rehazentrum gehören Fachkliniken für Orthopädie, Geriatrie, Neurologie der Phasen C und D sowie eine geriatrische Akutabteilung. Mehr als 400 Mitarbeiter betreuen jährlich rund 5.500 Patienten.

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich