250
Passwort vergessen

Einer geht, zwei kommen

  • News des Tages

Oliver Bredel, Geschäftsführer der Sana-Kliniken in Remscheid und Radevormwald, wird von einer Doppelspitze abgelöst und soll ab April 2014 eine neue leitende Funktion innerhalb des Sana Konzerns wahrnehmen. Dies geht aus einer Pressemitteilung vom Mittwoch hervor. In Zukunft erfolgt in der Geschäftsführung eine Arbeitsteilung: Gunnar Schneider wird sich vor allem um die kaufmännischen Belange kümmern, Dr. Bernhard Schwilk im Schwerpunkt die medizinische und organisatorische Seite verantworten.

Bernhard Schwilk kommt von den Märkischen Kliniken Lüdenscheid, wo er seit 2006 als medizinischer Geschäftsführer und seit 2012 als Vorsitzender der Geschäftsführung des kommunalen Konzerns tätig ist.  Gunnar Schneider war bisher Geschäftsführer des Sana Krankenhauses Radevormwald und kaufmännischer Direktor in Remscheid.

Offensichtlich kommt die personelle Veränderung überraschend. Über die Hintergründe informierte die Unternehmensleitung zunächst nicht. Der Remscheider Generalanzeiger berichtet in Zusammenhang mit der Personalie, dass die Klinik in den vergangenen Monaten immer wieder von Unruhen erschüttert worden sei. So habe unter anderem der Medizinische Direktor angekündigt, Sana zum 1. Juli 2014 zu verlassen. Laut RP Online habe das Sana-Klinikum Remscheid in den vergangenen Monaten im Fokus der Kritik von Patienten und niedergelassenen Ärzten gestanden. Daraufhin seien Arbeitsgruppen eingerichtet worden, um Schwachpunkte auszumerzen. Zu den ergriffenen Maßnahmen hätten eine bessere Organisation der Ambulanz, ein neuer Standard bei Hygiene und Sauberkeit, die Berufung eines Patientenfürsprechers und eine bessere Kommunikation nach innen und außen gehört.

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich