1038
Passwort vergessen

Notfallversorgung

Zum Thema

Besserung, keine Heilung

  • f&w
  • Ausgabe 5/2017

Deutschlandweit klagen Krankenhäuser über überlastete Notaufnahmen. Portalpraxen sollen Abhilfe schaffen. Das Berliner Unfallkrankenhaus zieht ein positives Fazit. Die Charité dagegen wirft der KV Berlin eine „Mogelpackung“ vor. Portalpraxen lösen das Problem nicht. Die Politik muss handeln. „Normalerweise platzen wir um diese Tageszeit aus allen Nähten“, sagt Dr. Hajo Schmidt-Traub. Es ist Mittwochnachmittag, Unfallkrankenhaus Berlin (UKB). Ausnahmsweise arbeitet die...

Weiterlesen

Notfallkonzept

In drei Stufen einteilen

  • f&w
  • Ausgabe 5/2017

Bis Jahresende hat der G-BA Zeit, ein Konzept für die stationäre Notfallversorgung zu erarbeiten. Der GKV-Spitzenverband hat seine Vorschläge bereits auf dem 16. Nationalen DRG-Forum im März präsentiert. Unsere Autoren schildern in dieser Ausgabe weitere Details. Je nachdem, welche Kapazitäten Krankenhäuser vorhalten, sollen sie eine höhere Vergütung erhalten.  Die Notfallversorgung ist in Deutschland in drei Bereiche gegliedert, die jeweils eigenständig organisiert sind und...

Weiterlesen

Arbeitsgemeinschaft der Obersten Landesgesundheitsbehörden (AOLOG)

Länder wollen Notfallversorgung neu regeln

  • News des Tages

Die Bundesländer plädieren einstimmig dafür, die Notfallversorgung in Deutschland gesetzlich neu zu regeln und regen an, in der nächsten Legislaturperiode eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe einzurichten.

Weiterlesen

Workshop 21 - Notfallversorgung 2017

Frust für Notfallmediziner und Patienten

  • f&w
  • Ausgabe 5/2017

Der Streit über die Notfallversorgung ist verfahren, und er setzte sich nach einer intensiven Diskussion im Plenum auch in diesem Workshop fort. Ambulante Notfallleistungen sind extrem unterfinanziert, wie ein Gutachten im Auftrag der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) zeigt. Der Gemeinsame Bewertungsausschuss reagierte darauf mit neuen Vergütungsziffern für den ambulanten Bereich und einer zeitlichen Vorgabe von zwei Minuten für die Abklärungsuntersuchung (Notfall: ja...

Weiterlesen

Hessen

Clearing-Stelle für Abrechnung von Notfällen geplant

  • News des Tages

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KV Hessen) wird unverzüglich eine Clearing-Stelle einrichten, die die Krankenhäuser bei der Abrechnung unklarer Fälle in der Notfallversorgung unterstützen soll.

Weiterlesen

Orientierungswert KW 06/2017

Notfall Notfall

  • Orientierungswerte

Oft beginnt der Notfall, wenn man das Krankenhaus erreicht hat: Dann, wenn man in lebensbedrohlicher Situation an einen übermüdeten und überforderten Assistenzarzt gerät. Andere Länder haben Konsequenzen gezogen, um solche Situationen zu vermeiden: In Wien konzentriert man die Notfallaufnahme für Herzinfarkte auf zwei erfahrene Krankenhäuser. In Berlin kann man in über 40, großenteils unerfahrene Krankenhäuser eingeliefert werden. Die Strukturierung der Notfallaufnahmen ist...

Weiterlesen

KBV: Klinikärzte sollen Notfallpatienten wegschicken

  • News des Tages

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) schlägt zur Entlastung der klinischen Notfallambulanzen einen Screeningprozess vor, der Patienten in der Notaufnahme je nach Dringlichkeit sortiert und...

Weiterlesen

Notfallversorgung wird erst 2017 neu geregelt

  • News des Tages

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will der Selbstverwaltung im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) ein Jahr mehr Zeit geben, um der Pflicht für ein Konzept zur gestuften...

Weiterlesen

Knapp fünf Milliarden Euro für vermeidbare Notfälle

  • News des Tages

Vermeidbare stationäre Notaufnahmen in Krankenhäusern kosten das Gesundheitssystem jährlich 4,8 Milliarden Euro. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Freitag vorgestellte Studie des IGES Instituts im...

Weiterlesen

DGINA legt Stufenkonzept für Notfallversorgung vor

  • News des Tages

Die Deutsche Gesellschaft interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) spricht sich dafür aus, die Notfallversorgung an Notfallkrankenhäusern zu konzentrieren, die in der Grund- und...

Weiterlesen

Georg Baum

Hauptgeschäftsführer Deutsche Krankenhausgesellschaft

Dr. Wulf-Dietrich Leber

Leiter der Abteilung Krankenhäuser GKV-Spitzenverband

Andreas Gassen

Vorstandsvorsitzender Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV).

Social Media

f&w 5/2017

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich