1038
Passwort vergessen

Notfallversorgung

Top-Thema: Notfallversorgung

News, Analysen und Hintergründe rund um das Thema Notfallversorgung

Ambulante Notfallversorgung

Hessische Kliniken brauchen mehr Geld für Notfälle

  • News des Tages

Der Klinikverbund Hessen e.V. fordert eine faire Vergütung der ambulanten Notfallversorgung in Krankenhäusern und unterstützt damit die Forderungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

Weiterlesen

60. VKD-Jahrestagung in Würzburg

VKD-Tagung erörtert Lösungen für Notfallversorgung

  • News des Tages

Am zweiten Tag der VKD-Jahrestagung am Dienstag in Würzburg setzten sich Kliniker und Kassenärzte intensiv mit der Notfallversorgung hierzulande auseinander.

Weiterlesen

Kritik an Abklärungspauschale

Ärzte und Kliniken wollen gemeinsame Notfallversorgung

  • News des Tages

Im Gesundheitswesen wächst der Wunsch nach einer sektorenübergreifenden Notfallversorgung sowie einer Neuordnung der Finanzierung dieses Bereichs. Das zeigen Debattenbeiträge führender Klinik- und Ärztevertreter heute in Berlin und Würzburg. Außerdem müsse die Politik beim bestehenden Finanzierungsmodell, von der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) wiederholt als „Zwei-Minuten-Medizin“ kritisiert, schnell nachbessern.

Weiterlesen

Interview zur Position der DKG

„Kassenkonzept ist Chaoskonzept“

  • f&w
  • Ausgabe 5/2017

Im Interview fordert DKG-Hauptgeschäftsführer Georg Baum eine höhere Pauschale für ambulante Patienten im Krankenhaus und kritisiert das Konzept der Krankenkassen für die stationäre Notfallversorgung. Herr Baum, Sie fordern mit Blick auf die nächste Legislaturperiode eine gesetzliche Regel, die den Ländern erlaubt, bei der Vergabe von Arztsitzen durch die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) „nachzujustieren“. Was genau stellen Sie sich vor?Die Frage, ob und wo in einer...

Weiterlesen

Integrierte Notfallversorgung

Aus einem Guss

  • f&w
  • Ausgabe 5/2017

Die Neuruppiner Kliniken haben Krankenwagen und Notärzte ins Krankenhaus integriert. Das Beispiel zeigt, dass eine gemeinsame Planung von Rettungsdienst und stationärem Sektor nötig ist, gerade mit Blick auf die geplante gestufte Notfallversorgung.

Weiterlesen

Zum Thema

Besserung, keine Heilung

  • f&w
  • Ausgabe 5/2017

Deutschlandweit klagen Krankenhäuser über überlastete Notaufnahmen. Portalpraxen sollen Abhilfe schaffen. Das Berliner Unfallkrankenhaus zieht ein positives Fazit. Die Charité dagegen wirft der KV Berlin eine „Mogelpackung“ vor. Portalpraxen lösen das Problem nicht. Die Politik muss handeln. „Normalerweise platzen wir um diese Tageszeit aus allen Nähten“, sagt Dr. Hajo Schmidt-Traub. Es ist Mittwochnachmittag, Unfallkrankenhaus Berlin (UKB). Ausnahmsweise arbeitet die...

Weiterlesen

Notfallkonzept

In drei Stufen einteilen

  • f&w
  • Ausgabe 5/2017

Bis Jahresende hat der G-BA Zeit, ein Konzept für die stationäre Notfallversorgung zu erarbeiten. Der GKV-Spitzenverband hat seine Vorschläge bereits auf dem 16. Nationalen DRG-Forum im März präsentiert. Unsere Autoren schildern in dieser Ausgabe weitere Details. Je nachdem, welche Kapazitäten Krankenhäuser vorhalten, sollen sie eine höhere Vergütung erhalten.  Die Notfallversorgung ist in Deutschland in drei Bereiche gegliedert, die jeweils eigenständig organisiert sind und...

Weiterlesen

Arbeitsgemeinschaft der Obersten Landesgesundheitsbehörden (AOLOG)

Länder wollen Notfallversorgung neu regeln

  • News des Tages

Die Bundesländer plädieren einstimmig dafür, die Notfallversorgung in Deutschland gesetzlich neu zu regeln und regen an, in der nächsten Legislaturperiode eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe einzurichten.

Weiterlesen

Workshop 21 - Notfallversorgung 2017

Frust für Notfallmediziner und Patienten

  • f&w
  • Ausgabe 5/2017

Der Streit über die Notfallversorgung ist verfahren, und er setzte sich nach einer intensiven Diskussion im Plenum auch in diesem Workshop fort. Ambulante Notfallleistungen sind extrem unterfinanziert, wie ein Gutachten im Auftrag der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) zeigt. Der Gemeinsame Bewertungsausschuss reagierte darauf mit neuen Vergütungsziffern für den ambulanten Bereich und einer zeitlichen Vorgabe von zwei Minuten für die Abklärungsuntersuchung (Notfall: ja...

Weiterlesen

Hessen

Clearing-Stelle für Abrechnung von Notfällen geplant

  • News des Tages

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KV Hessen) wird unverzüglich eine Clearing-Stelle einrichten, die die Krankenhäuser bei der Abrechnung unklarer Fälle in der Notfallversorgung unterstützen soll.

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich