Politik

Aktuelles aus Gesundheitspolitik & Krankenhauspolitik

Nachrichten aus 01/2011

Planspiel Kassenarztsitze

  • Politik
  • Ausgabe 1/2011

Das System der Bedarfsplanung taugt nicht mehr Einig ist man sich immerhin in der Analyse. Niemand – außer vielleicht die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) – spricht noch von einem generell...

Editorial

  • Politik
  • Ausgabe 1/2011

Wir fassten den Jahreswechsel als Zäsur auf, nahmen ihn als Anlass zur Reflexion und als Anstoß, einen bewährten Vorsatz neu zu fassen. Wir wollen Sie in Ihrem Berufsalltag weiterhin so kompetent...

Reaktionen auf die Forderungen des Gesundheitspolitikers Spahn nach einem Infektionsregister und Zweibettzimmern

Transparenz ja, Populismus nein

  • Politik
  • Ausgabe 1/2011

Prof. Dr. Franz Daschner, Vorsitzender der Stiftung viamedica und früherer Direktor des Instituts für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene am Universitätsklinikum Freiburg, hält den Vorschlag...

Eine „Jahrhundertreform" zur Überwindung der Sektorengrenzen ist auch 2011 nicht zu erwarten

Schritt für Schritt zum "diagonalen Patienten"

  • Politik
  • Ausgabe 1/2011

Die Debatte, wie die Grenzen zwischen ambulant und stationär überwunden werden können, kennt Prof. Heinz Lohmann „schon sehr lange". Dabei, so sagt der Vorsitzende der Initiative...

Stand, Entwicklung und Perspektiven der elektronischen Gesundheitskarte aus Sicht des BMG

Der Basis-Rollout wird fortgesetzt

  • Politik
  • Ausgabe 1/2011

Die Vielzahl der Behandlungsfälle und die zunehmende Spezialisierung führen in deutschen Krankenhäusern zu einer wachsenden Menge an Daten, die ohne IT-Unterstützung nicht mehr zu bewältigen ist....

Pflegereform, schlanke Prozesse und optimierter Personaleinsatz

Das Jahr der Pflege

  • Politik
  • Ausgabe 1/2011

Im kommenden Jahr, so hat Minister Rösler angekündigt, soll die Ausbildung der Alten-, Gesundheits- und Krankenpflege erstmals zu einer gemeinsamen Pflegeausbildung zusammengeführt werden. Experten...

Was ist gute Verbraucherinformation?

Qualitätswettbewerb

  • Politik
  • Ausgabe 1/2011

„Stellen Sie sich Folgendes vor: 1.000 Männer, die 50 Jahre oder älter sind, nehmen alle zwei Jahre an einer Untersuchung zur Früherkennung von Prostatakrebs durch einen PSA (Prostataspezifisches...

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich